Skip to main content

Therese Huber

Therese Huber wurde als Therese Heyne am 07.05.1764 in Gottingen geboren; sie starb am 15.06.1829 in Augsburg. Ihr Vater Christian Gottlob Heyne war Professor fur Altphilologie an der Universitat Gottingen. Ihr erster Mann war der Naturforscher GeorgForster, mit dem sie von 1785 bis 1787 in Polen und von 1787 bis 1792 in Gottingen und Mainz lebte. In zweiter Ehe heiratete sie 1794 den Schriftsteller und Redakteur Ludwig Ferdinand Huber. Sie lebte von 1794 bis 1798 in Bole bei Neuchatel, 1798...See more