Sandra Pott

Sandra Pott ist Stipendiatin im Emmy-Noether-Programm der Deutschen Forschungsgemeinschaft und Lehrbeauftragte an der Universitat Hamburg.