Skip to main content

Rainer Gross

Rainer Gross, Jahrgang 1962, studierte Philosophie, Literaturwissenschaft und Theologie. Er lebt mit seiner Frau als freier Schriftsteller in Reutlingen. Bisher veroffentlicht: Grafeneck (Pendragon 2007, Glauser-Debut-Preis 2008); Weisse Nachte (Pendragon 2008); Kettenacker (Pendragon 2011); Kelterblut (Europa 2012). Bei BoD u.a. erschienen: Springinsfeld und Schauinsland (2015); Tagedieb und Taugenichts (2015)"