Skip to main content alibris logo

Max Eyth

Geboren am 6.5.1836 in Kirchheim/Teck, gestorben am 25.8.1906 in Ulm. (Eduard Friedrich) Max Eyth stammte aus einer pietistischen schw�bischen Theologenfamilie; beide Eltern waren auch schriftstellerisch t�tig. 1856 schlo� er in Stuttgart ein Maschinenbaustudium ab; nach einigen Praktika �bernahm er 1861 die Auslandsvertretung f�r die Dampfpfl�ge einer englischen Firma. Auf vielen Reisen warb er f�r die Einf�hrung dieser Technik in der Landwirtschaft. Drei Jahre war er...See more