Skip to main content

Kurt Wuchterl

Nach dem Studium der Mathematik, Philosophie und Physik promovierte Kurt Wuchterl bei Hans-Georg Gadamer und Dieter Henrich. Bis zu seiner Emeritierung lehrte er als Professor an der Universitat Stuttgart. Seine Forschungsschwerpunkte sind Wissenschaftstheorie und analytische Philosophie, Phanomenologie und Religionsphilosophie. Zahlreiche Publikationen zu Wittgenstein, zur Philosophie des 20. Jahrhunderts und mehrere sehr erfolgreiche Einfuhrungen in die Philosophie.