Inge Pohl

Inge Pohl, Jahrgang 1944, studierte Germanistik, Slawistik und Padagogik. Promotion 1975, Habilitation 1985. Seit 1994 Universitatsprofessorin fur Deutsche Sprachwissenschaft und Sprachdidaktik an der Universitat Koblenz-Landau. Bevorzugte Arbeitsgebiete: Semantik, Onomastik, Textlinguistik/Stilistik, Kognitive Linguistik.