Hans-Christoph Mertins

Hans-Christoph Mertins, geboren 1963 in Ludwigslust, studierte Physik an der TU-Berlin, wo er 1995 promovierte. Von 1996 bis 2003 Forschung am Berliner Synchrotron BESSY. Seit 2003 Professor f?r Physik an der Fachhochschule M?nster. Markus Gilbert, geboren 1972 in Augsburg, studierte Physik bis 2002 an der Uni Paderborn. Seit 2003 als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der FH M?nster.

Hans-Christoph Mertins's Featured Books