Skip to main content

Gottfried Keller

Gottfried Keller (1819 -1890) war ein Schweizer Dichter und Politiker. Wegen eines Jugendstreiches von der hoheren Schulbildung ausgeschlossen, trat er eine Lehre an, um Landschaftsmaler zu werden. Er verbrachte zwei Studienjahre in Munchen, von wo er 1842 mittellos in seine Vaterstadt Zurich zuruckkehrte. Unter dem Eindruck der politischen Lyrik des Vormarz entdeckte er sein dichterisches Talent. Zur gleichen Zeit beteiligte er sich an der militanten Bewegung, die 1848 zur staatlichen...See more