Skip to main content

Birgit Mai

Die Autorin: Birgit Mai, geboren 1952. Studium der Russistik/Anglistik in Berlin und Woronesh von 1970 bis 1976. Von 1976 bis 1991 wissenschaftliche Mitarbeiterin am Zentralinstitut fur Literaturgeschichte in Berlin. Promotion 1980. Aufsatze, Nachworte und Herausgaben zur russischen Literatur des 20. Jahrhunderts, zum Beispiel zu Weniamin Kawerin, Michail Soschtschenko, Juri Trifonow, Juri Bondarew, den Lyrikern Juri Woronow und Nikolaj Majorow. Mit einem Beitrag uber den sowjetischen...See more