Skip to main content

Adolf Gelber

Adolf Gelber wurde am 15. Mai 1856 in Podhajce/Galizien geboren und starb am 6. Februar 1923 in Wien. Er war ein osterreichischer Schriftsteller, Journalist und Publizist. Gelber arbeitete als Chefredakteur des Neuen Wiener Tageblatts. Er war Shakespeare-Forscher und schuf zahlreiche Bearbeitungen von dessen Werken. Auerdem verfate er Marchen und Indianererzahlungen. Im Ersten Weltkrieg war Gelber Kriegsberichterstatter.