Skip to main content

Weekend Special | Take 10% Off. Get the code »

Sakulare Selbstbestimmung Versus Religiose Fremdbestimmung?: Zur Kritik an Der Offentlichen Debatte Um Das Beschneidungsritual

by

Write The First Customer Review
Sakulare Selbstbestimmung Versus Religiose Fremdbestimmung?: Zur Kritik an Der Offentlichen Debatte Um Das Beschneidungsritual - Wermke, Michael (Editor)
Filter Results
Shipping
Item Condition
Seller Rating
Other Options
Change Currency

Ausgelost durch ein Landgerichtsurteil wurde im Sommer 2012 in der Offentlichkeit eine intensive Diskussion uber die Zulassigkeit der religiosen Beschneidung an Jungen, ein zentrales Ritual des Judentums und des Islam, gefuhrt. Auf diese sog. Beschneidungsdebatte nimmt der Band aus juristischer, philosophischer und theologischer Perspektive kritischen Bezug und untersucht, welches Verstandnis von Aufklarung die Befurworter und Gegner des religiosen Beschneidungsrituals ins Feld fuhren. In dieser Debatte erkennen die ...

loading
Sakulare Selbstbestimmung Versus Religiose Fremdbestimmung?: Zur Kritik an Der Offentlichen Debatte Um Das Beschneidungsritual 2014, Evangelische Verlagsanstalt, Leipzig

ISBN-13: 9783374037971

German

Trade paperback

Select