Der Einsatz der Radio Frequenz Identifikation (RFID) in Bibliotheken ermoglicht Besuchern einen komfortablen Service und entlastet das Personal von Routinearbeiten. Mit RFID wandeln sich Bibliotheken in offentliche Raume, in denen sich Besucher nicht nur selbst bedienen, sondern auch viel intuitiver und schneller bewegen konnen. In dem Buch werden Technik, Planung und Finanzierung sowie die Organisation zur Integration von RFID-Anlagen in Bibliotheken beschrieben. Daneben werden technische Neuentwicklungen und Fragen zum ...

Rfid Fur Bibliotheken 2011, Springer, Berlin

ISBN-13: 9783642053931

German
2011 edition

Trade paperback

Select