Den jungen freiheitsliebenden Wilderer Lehnert Menz und den pedantischen Forster Opitz verbindet eine anhaltende und tiefe Feindschaft. Durch die Androhung einer drakonischen Strafe lasst sich Menz zu einer unuberlegten Tat hinreissen, die schwerwiegende Folgen nach sich zieht. Er verlasst fluchtartig seine Heimat und flieht nach Amerika. Doch auch dort scheint er keinen Frieden zu finden. Theodor Fontane (1819-1898) gilt als der bedeutendste Vertreter des poetischen Realismus in Deutschland

Quitt 2014, Fabula Verlag Hamburg

ISBN-13: 9783958550582

Trade paperback

Select
Quitt 2012, Tredition Classics, Hamburg

ISBN-13: 9783842418844

German

Trade paperback

Select
Quitt 2012, Tredition Classics, Hamburg

ISBN-13: 9783847248699

German

Hardcover

Select
Quitt 2012, Outlook Verlag

ISBN-13: 9783864038389

German

Trade paperback

Select
Quitt 2009, Grin Publishing, Norderstedt

ISBN-13: 9783640253777

German

Trade paperback

Select
Quitt 2007, Contumax Gmbh & Co. Kg

ISBN-13: 9783866402669

German

Trade paperback

Select