Photo Archives and the Idea of Nation

by

Write The First Customer Review

Das "lange 19. Jahrhundert" der Nationalstaatenbildung ist auch das Jahrhundert der "Erfindung" der Fotografie wie auch der Geburt der modernen Archivwissenschaften. Die Fotografie wurde bald von den Nationalstaaten in ihrem Bedurfnis nach bildlicher Visualisierung in den Dienst genommen. Nach dem II. Weltkrieg, dem Zerfall der kolonialistischen Systeme und schlielich dem Fall der Berliner Mauer erlangten nationale Fragen erneut Aktualitat - nun in einem globalen Rahmen. Die Beitrage in diesem Band untersuchen den ...

Photo Archives and the Idea of Nation 2014, Walter de Gruyter, Berlin/Boston

ISBN-13: 9783110331813

Trade paperback

Select