Der Sammelband "Literatur intermedial" konzentriert sich auf eine Epoche, die in besonderer Weise von medien???sthetischen Paradigmenwechseln gepr???gt worden ist: die Phase vom Ende des Ersten Weltkriegs bis zum Ausbruch der Studentenunruhen in den westlichen Demokratien. Bereits in den Anfangsjahren der Weimarer Republik kommt es in Deutschland zu einem kulturellen Modernisierungsschub, der den Film zu einem neuen Leitmedium aufsteigen l???sst und die Literatur zu einer programmatischen Neuorientierung zwingt. Zugleich ...

Literatur Intermedial 2009, de Gruyter, Berlin/Boston

ISBN-13: 9783110208016

German

Hardcover

Select