Im Kontext der Stadt Berlin mit ihren BrA1/4chen und VersatzstA1/4cken haben Hilde LA(c)on und Konrad Wohlhage eine Vorliebe fA1/4r die Bebauung von ungefA1/4gen RestflAchen entwickelt und die Herausforderung angenommen, die in dieser Aufgabe steckt: Ihre Projekte spiegeln den Versuch wider, solche AAbfallprodukteA durch Architektur umzudeuten und den Bewohnern als nutzbare Orte zurA1/4ckzugeben. Die Spannung zwischen dem einzelnen Bauwerk und dem so gestalteten Umraum und der bewuAte, oft antithetische Dialog mit dem ...

Leonwohlhage 1997, Princeton Architectural Press

ISBN-13: 9783764356040

Trade paperback

Select