La Reecriture Hagiographique Dans L'Occident Medieval: Transformations Formelles Et Ideologiques

by ,

Write The First Customer Review

Im vorliegenden Band wird ein bisher kaum behandeltes Charakteristikum der hagiographischen Literatur fur die Zeit vom 6. bis 12. Jh. dargestellt: Immer wieder wurden Texte zum gleichen Heiligen produziert, die ausdrucklich auf fruhere Darstellungen Bezug nehmen, gleichzeitig aber diese alten Texte umschreiben ('reecriture') und 'modernisieren'. Die entsprechenden intertextuellen Bezuge verdeutlichen die Wandlungen der literarischen Formen und des jeweiligen Publikums sowie die Veranderungen der institutionellen ...

La Reecriture Hagiographique Dans L'Occident Medieval: Transformations Formelles Et Ideologiques 2003, Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

ISBN-13: 9783799574525

French

Hardcover

Select