Kommunikative Konstruktion Von Zukunftsangsten: Imaginationen Zukunftiger Identitaten Im Dystopischen Spielfilm

by

Write The First Customer Review

Im dystopischen Zukunftsfilm artikuliert die Gesellschaft, welche Zukunftsangste sie umtreiben. Mithilfe einer Methodenkombination aus qualitativer Inhalts- und hermeneutisch-wissenssoziologischer Filmanalyse geht das vorliegende Buch den imaginierten kunftigen Bedrohungen nach. Im Laufe der Filmgeschichte kristallisieren sich vier Krisenszenarien heraus, die ausfuhrlich beschrieben werden: Totalitarismus, Super-Gau (Krieg und Umweltkatastrophen), Mensch-Maschine-Konkurrenz (Maschinenherrschaft, Maschine als menschliches ...

Kommunikative Konstruktion Von Zukunftsangsten: Imaginationen Zukunftiger Identitaten Im Dystopischen Spielfilm 2015, Springer vs

ISBN-13: 9783658109530

German

Trade paperback

Select