Interesse Und Konsensus: Zur Rekonstruktion Und Begrundung Normativ-Kritischer Elemente Neopluralistischer Demokratietheorie

by

Write The First Customer Review

Winfried Steffani hat kurzlich noch einmal betont, da bei aller Kritik ei- ne uberzeugende Alternative zur pluralistischen Demokratie noch nicht entwickelt worden ist und die pluralistische Demokratie somit in Theorie und Praxis Arbeitsprogramm ist und bleibt.* Im Mittelpunkt der vorliegenden Studie steht die normative Dimension der neopluralistischen Staatstheorie Ernst Fraenkels. Uber den Versuch, ih- re zentralen Kategorien Interesse und Konsensus pluralismusimmanent, aber auch unter interdisziplinarer Perspektive zu ...

Interesse Und Konsensus: Zur Rekonstruktion Und Begrundung Normativ-Kritischer Elemente Neopluralistischer Demokratietheorie 1979, Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften

ISBN-13: 9783810002655

German
1979 edition

Trade paperback

Select