Hermann Bahr - Oesterreichischer Kritiker Europaeischer Avantgarden

by

Write The First Customer Review

Bereits zeitgenossische Kritiker stehen irritiert vor der Breite des Werks des Schriftstellers und Journalisten Hermann Bahr (1863-1934) und monieren vor allem dessen Heterogenitat. Verwirrung stiftet seine Praxis, standig neue kunstlerische Stile und kulturelle Tendenzen zu erahnen, sie zu lancieren und bald wieder zu 'uberwinden'. Das lasst sich als Symptom fur die um 1900 drastisch zunehmende Geschwindigkeit der kulturellen und technischen Entwicklung begreifen. So untersucht dieser Band, wie sehr das 'Ubermorgen' des ...

Hermann Bahr - Oesterreichischer Kritiker Europaeischer Avantgarden 2014, Peter Lang AG, Bern

ISBN-13: 9783034315319

German

Trade paperback

Select