Die deutschen Gewerkschaften und mit ihnen die Betriebsr???te stehen mit dem R???cken zur Wand. Vorbei sind die Zeiten, in denen die Gewerkschaften eine stabile Organisationsmacht hatten, in denen sie als intermedi???re Akteure tragf???hige Kompromisse zwischen Kapital und Arbeit aushandeln konnten und in denen sie umfassend in der Arbeitswelt pr???sent waren. Seit den 1990er Jahren leiden die Gewerkschaften unter anhaltenden Mitgliederr???ckg???ngen und weiten sich Vertretungsl???cken im System der Interessenvertretung aus ...

Gewerkschaftliche Modernisierung 2011, Vs Verlag Fur Sozialwissenschaften

ISBN-13: 9783531177533

German

Trade paperback

Select