Gewalt Und Widerstand in Der Politischen Kultur Des Spaten Mittelalters

by , ,

Write The First Customer Review

Physische Gewalt war Bestandteil der Ausubung von Macht und Gerichtsgewalt im Mittelalter. Als Androhung prasent, konnte auf sie demonstrativ verzichtet oder ihre Anwendung mit expressiver Deutlichkeit vorgenommen werden. Indem der Umgang mit Gewalt und die Legitimitat von Herrschaftsausubung wechselseitig aufeinander bezogen blieben, spiegelte sich die Gewaltpraxis in Formen des Widerstands und zeigt beider Verhaltnis als Ausdruck einer spezifischen politischen Kultur. Nicht um eine herrschaftstheoretische Definition von ...

Gewalt Und Widerstand in Der Politischen Kultur Des Spaten Mittelalters 2015, Jan Thorbecke Verlag, Ostfildern

ISBN-13: 9783799568807

German

Hardcover

Select