Manches lasst sich nie erklaren, und wir bleiben staunend und ratselnd zuruck, so wie bei dieser Geschichte. Der Roman handelt von Robert Windhorst, einem jungen Mann, der in Hongkong unter traumatischen Bedingungen aufwachst. Sein Vater ist ein alkoholkranker Schlager, der nur Gewalt als Mittel der Erziehung kennt, weil auch er im Dritten Reich nur Gewalt durch seinen Vater kennengelernt hat. Robert, der diesem Strudel nicht entkommen kann, entwickelt im Laufe der Zeit eine starke soziale Phobie. Mit zunehmendem Alter ...

Fast Leben 2014, Tredition Gmbh

ISBN-13: 9783849575960

German

Trade paperback

Select
Fast Leben 2014, Tredition Gmbh

ISBN-13: 9783849576271

German

Hardcover

Select
Fast Leben 2013, Tredition Gmbh

ISBN-13: 9783849570415

Hardcover

Select