Embryonenschutz Und Stammzellgesetz: Rechtliche Aspekte Der Forschung Mit Embryonalen Stammzellen

by

Write The First Customer Review

Der Import embryonaler Stammzellen ist grundsatzlich verboten. Nur wenn Stammzellen im Ausland vor einem bestimmten Stichtag, dem 1. Januar 2002, gewonnen wurden, ist der Import unter Einhaltung weiterer strenger Voraussetzungen erlaubt. Der vorliegende Band analysiert diesen Kompromiss vor dem Hintergrund der verfassungsrechtlichen Rahmenbedingung der Stammzellforschung. Dabei berucksichtigt er internationale Regelungen sowie das Europarecht.

Embryonenschutz Und Stammzellgesetz: Rechtliche Aspekte Der Forschung Mit Embryonalen Stammzellen 2006, Springer, Berlin, Germany

ISBN-13: 9783540328728

German
2006 edition

Hardcover

Select