Heutzutage dient der Begriff des Neurotikers, oder in diesem besonderen Fall des Stadtneurotikers, vielen Menschen als Tarnung um ihre tatsachlich existierenden Angste und Probleme vor sich selbst und ihren Mitmenschen zu verbergen. In diesem Werk erlautert der Autor Erfahrungen eines selbstdargestellten Experimentes. In Form eines Kurzmusicals versucht Steven Klopp den Lesern deutlich zu zeigen, dass eine Konfrontation mit den eigenen Angsten und Problemen unumganglich ist, da man sich sonst nur noch tiefer in den Strudel ...

Der Stadtneurotiker 2015, AV Akademikerverlag

ISBN-13: 9783639853599

German

Trade paperback

Select