Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken

by

Write The First Customer Review

Daniel Paul Schreber: Denkwurdigkeiten eines Nervenkranken Der Jurist Daniel Paul Schreber wird 1893 zum Senatsprasidenten am Oberlandesgericht Dresden ernannt als ihn - zum zweiten Mal in seinem Leben - eine schwere psychische Erkrankung ereilt und er mit psychotischen Wahnvorstellungen eingewiesen wird. Nach jahrelanger Behandlung bessert sich sein Zustand langsam und er schreibt seine Wahrnehmungen auf. Die 1903 veroffentlichten Denkwurdigkeiten eines Nervenkranken sind bis heute Gegenstand wissenschaftlicher ...

Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2016, Hofenberg

ISBN-13: 9783861996057

German

Trade paperback

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2016, Hofenberg

ISBN-13: 9783843021593

German

Trade paperback

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2016, Hofenberg

ISBN-13: 9783843021609

German

Hardcover

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2016, Hofenberg

ISBN-13: 9783861996064

German

Hardcover

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2013, Createspace Independent Publishing Platform

ISBN-13: 9781484098110

German

Trade paperback

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2012, Tredition Classics, Hamburg

ISBN-13: 9783842421073

German

Trade paperback

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2012, Tredition Classics, Hamburg

ISBN-13: 9783847266471

German

Hardcover

Select
Denkwurdigkeiten Eines Nervenkranken 2004, Psychosozial-Verlag

ISBN-13: 9783898062626

German

Hardcover

Select