Bilder Der Gewalt: Uber Fotografien Aus Der Taterperspektive

by

Write The First Customer Review

Bilder der Gewalt existieren seit Menschengedenken und fuhren uns immer wieder eindrucklich vor Augen, wozu Menschen tatsachlich fahig sind. Denn sie konnen auf eine Art und Weise schockieren und in Erinnerung bleiben, der Worte niemals fahig waren. Fotografien scheinen dabei eine besondere Macht auf uns auszuuben, da sie als Zeugnisse von Realitat gelten. Um diese Macht verstehen zu konnen, wird das Bild in dieser Arbeit zunachst in den Zusammenhang von Wahrnehmung und Realitat gestellt. Im Folgenden werden Fotografien von ...

Bilder Der Gewalt: Uber Fotografien Aus Der Taterperspektive 2013, Bachelor + Master Publishing

ISBN-13: 9783955493790

Trade paperback

Select