Werner Oechslin

Werner Oechslin studierte Kunstgeschichte, ArchAologie, Philosophie und Mathematik in ZA1/4rich und Rom. Er lehrte am MIT in Cambridge und an den UniversitAten in Bonn und Genf. Seit 1985 ist er Professor fA1/4r Kunst- und Architekturgeschichte an der ETH ZA1/4rich. 1987 war er Gastprofessor an der Harvard University. Von 1986 bis 2006 leitete er das Institut fA1/4r Geschichte und Theorie der Architektur. Zahlreiche Publikationen zu Architekturgeschichte, Architekturtheorie und Kunstgeschichte....See more