Find Your Next Favorite Book
Our Money-Back Guarantee

Ludwig Mies Van Der Rohe: Das Haus Tugendhat

by ,

Das Haus Tugendhat in Br]nn (CZ), von Mies van der Rohe 19281930 geplant und gebaut, gilt unumstritten als einer der Hvhepunkte in Mies van der Rohes Schaffen und mu_ zu den wichtigsten Bauten der europdischen Moderne gezdhlt werden. Der besondere Reiz dieser Monografie liegt in der Prdsentation bisher unvervffentlichten Bildmaterials aus dem Besitz der Familie Tugendhat, welche das Haus erstmals in bewohntem Zustand zeigen. Fassaden und Dachterrasse sind ganz im Sinne des Architekten von Ranken und Schlingpflanzen ]berwuchert und machen so Architektur und Gartengestaltung als Teile einer Gesamtkonzeption erkennbar. Ebenfalls erstmals zugdnglich gemacht wird eine charakteristische Auswahl von Pldnen und Zeichnungen aus dem Atelier Mies van der Rohes. Originale Mvbel darunter zahlreiche unvervffentlichte St]cke aus dem Besitz der Familie werden in sorgfdltigen Farbabbildungen reproduziert. Die Textbeitrdge von Wolf Tegethoff, Franz Schulze, Ivo Hammer gehen detailliert auf die Bedeutung des Hauses Tugendhat im Gesamtwerk Mies van der Rohes sowie auf das Wohnkonzept der Moderne ein, zu dem Mies van der Rohe einen entscheidenden Beitrag geleistet hat. Daniela Hammer-Tugendhat widmet sich anhand persvnlicher Erinnerungen und Texte ihrer Eltern der bekannten Schl]sselfrage Kann man im Haus Tugendhat wohnen?" Hide synopsis

Change currency

Reviews of Ludwig Mies Van Der Rohe: Das Haus Tugendhat

Write this item's first Alibris review Review it now

Discussions about Ludwig Mies Van Der Rohe: Das Haus Tugendhat

Start a new discussion
  1. What's on your mind? Review post guidelines

Join Today!

Share your ideas with other community members

Create account

Already a member?

Log in now

Subjects related to Ludwig Mies Van Der Rohe: Das Haus Tugendhat

Get $300 in coupons and other goodies. Sign up for newsletter No, thank you.

You're signed up (and we you). Watch for our Welcome e-mail and your first coupon. Thanks!