Find Your Next Favorite Book
Our Money-Back Guarantee

Making Supplemental Appropriations for Job Preservation and Creation, Infrastructure Investment, Energy Efficiency and Science

by

Dieses historische Buch kann zahlreiche Tippfehler und fehlende Textpassagen aufweisen. Kaufer konnen in der Regel eine kostenlose eingescannte Kopie des originalen Buches vom Verleger herunterladen (ohne Tippfehler). Ohne Indizes. Nicht dargestellt. 1901 edition. Auszug: ...zu werden besorgte; daher sein Insistieren." Ebenso naturlich, oder wenigstens verstandlich, dass der Prinz durch Lucchesis Beharrlichkeit schwankend und besorgt wurde und nicht mehr aut Daun horte, sondern die Reserve abschickte, und dass Daun sicli ihr anschloss, um selbst nach dem Rechten zu sehen; in seiner Abwesenheit mag dann noch eine Botschaft eingetroffen sein, und das mag den Prinzen bewogen haben, noch ein Uebriges zu thun und jene Geschwader vom linken Flugel noch der Reserve nachzusenden. So konnte es wohl zu der groben Inkonsequenz gekommen sein. Was aber mag Daun bewogen haben, die Absendung der Verstarkung fur unnotig zu halten? Unzweifelhaft das in der osterreichischen Generalitat verbreitete Vorurteil, der Konig werde nicht angreifen. Gerade von Daun erzahlt ja Friedrich die Aeusserung uber die Preussen: Ces gens s'en vont; laissons-les faire."" 5. Allerdings ausdrucklich wohl nur von Cogniazo (II 426). Die Personen sind ja aber auch nicht so wichtig. 6. OE. IV 1G5. Wir wissen ja auch, dass man von der Angriffsabsicht des Feindes keine Ahnung hatte, als man von Breslau vorging, sondern nur Liegnitz zu sichern und ihn am weitern Vordringen zu hindern dachte. Auf einen so entschiedenen Feldzug, wie ihn der Konig fuhren wollte, war die osterreichische Heeresleitung, in dieser Jahreszeit noch dazu, garnicht vorbereitet--man denke nur z. B. an die Thatsache, dass sie das schwere Geschutz zum grossen Teile zuruckgelassen hatte! Viel weniger konnte sie also an einen Angriff glauben, zu dem der Feind erst von seiner Strasse abbiegen und an ihrer Front... Hide synopsis

Find your copy

Buy it from  $14.19
Buy new from  $14.19

Change currency

Reviews of Making Supplemental Appropriations for Job Preservation and Creation, Infrastructure Investment, Energy Efficiency and Science

Write this item's first Alibris review Review it now

Discussions about Making Supplemental Appropriations for Job Preservation and Creation, Infrastructure Investment, Energy Efficiency and Science

Start a new discussion
  1. What's on your mind? Review post guidelines

Join Today!

Share your ideas with other community members

Create account

Already a member?

Log in now

Subjects related to Making Supplemental Appropriations for Job Preservation and Creation, Infrastructure Investment, Energy Efficiency and Science

Get $300 in coupons and other goodies. Sign up for newsletter No, thank you.

You're signed up (and we you). Watch for our Welcome e-mail and your first coupon. Thanks!