Funktionäre Mit Vergangenheit

by

Die Frage nach der "braunen Vergangenheit" fuhrender deutscher Vertriebenenpolitiker wird seit langem diskutiert. Bereits in den 1960er Jahren mussten zwei Bundesvertriebenenminister Theodor Oberlander und Hans Kruger wegen NS-Vorwurfen zurucktreten. Kruger war zugleich der erste Prasident des 1957/8 gegrundeten "Bundes der Vertriebenen." In jungster Zeit ist das Verhalten der gesamten dreizehnkopfigen ersten Fuhrung des BdV im "Dritten Reich" zum Thema geworden. Michael Schwartz gibt in seiner Studie entstanden im Auftrag ...

Currently there are no copies available. However, our inventory changes frequently. Please check back soon or try Book Fetch.